Cohiba

Habana, Cuba

Cohiba ist die Spitzenmarke der Habanos. Sie wurde 1966 speziell für Präsident Fidel Castro kreiert und war zunächst ausschliesslich Staatsoberhäuptern und Diplomaten als Geschenk vorbehalten, bevor Cohiba 1982 in den freien Verkauf gelangte. Die Bezeichnung «Cohiba» ist ein uraltes Wort der Taino-Indianer für die Wickel von Tabakblättern, die von diesen Ureinwohnern Kubas geraucht wurden. Die Cohiba wird von den erfahrensten Torcedores (Cigarrenrollern) der weltberühmten Manufaktur «El Laguito» gefertigt. Nur die erlesensten Tabakblätter aus den fünf besten Tabakplantagen der Region Vuelta Abajo werden dafür verwendet. Als einzige Habanos enthält die Cohiba dreifach fermentierte Einlageblätter, was der Cigarre ein umso weicheres Aroma verleiht. Alle Formate der Cohiba sind vollständig von Hand gefertigte Longfiller. Aromastärke: Mittelkräftig bis stark

Robustos

Cohiba
Auf Anfrage
Schachtel zu 25 Stück

Medio Siglo

Cohiba
Auf Anfrage
Schachtel zu 25 Stück

Siglo I

Cohiba
Auf Anfrage
Schachtel zu 25 Stück

Siglo ll Tubos AT

Cohiba
Auf Anfrage
Schachtel zu 3 Stück

Siglo ll

Cohiba
Auf Anfrage
Schachtel zu 25 Stück

Siglo lll

Cohiba
Auf Anfrage
Schachtel zu 25 Stück

Secretos

Cohiba
Auf Anfrage
Schachtel zu 25 Stück

Magicos

Cohiba
Auf Anfrage
Schachtel zu 25 Stück

Genios

Cohiba
Auf Anfrage
Schachtel zu 10 Stück

Siglo VI

Cohiba
Auf Anfrage
Schachtel zu 10 Stück und zu 25 Stück